Die besten Hiking Trails der Welt, die du kennen musst!

The best Hiking Trails in the world you must know!
Heute gibt es viele beeindruckende Orte, die über die ganze Welt verstreut sind, von Fjorden bis hin zu Gletschern, kannst du die besten Wanderrouten bereisen, die dich beeindrucken werden. Möchtest du aus deiner Komfortzone herauskommen und die besten Orte der Welt besuchen? Lies weiter, denn in diesem Artikel werden wir die besten Wanderwege auf der ganzen Welt besprechen, die du kennen solltest.

Die besten Wanderwege der ganzen Welt

Als nächstes werden wir die besten Routen besprechen, die Sie machen können, egal ob Sie ein großer Abenteurer sind oder einfach nur eine tolle Wanderung mit Ihrer Familie, Ihrem Partner oder Ihren Freunden genießen wollen. Wir empfehlen Ihnen, sich ein gutes Paar Wanderschuhe, eine aktuelle Wanderkarte und alles, was Sie vielleicht brauchen, um Ihre Wanderung zu genießen, zu besorgen.

Snowman’s Trek, Bhutan

Die erste Route, die wir kommentieren wollen, ist für die abenteuerlichsten und Entdecker. Dieser Wanderweg kann einer der schwierigsten sein, da nur die Hälfte der Wanderer, die die Schneemann-Route beginnen, es schaffen, das Ziel zu erreichen. Und ist, dass diese Himalaya-Route etwa 215 Meilen lang ist und mit maximalen Höhen von 4 Meilen. Sie wird in der Regel in 25 Tagen absolviert und die beste Reisezeit ist zwischen April und Oktober, um Schnee im Winter und Regen im Sommer zu vermeiden.

West Highlands, Scotland 

Die Scottish Highlands Route ist eine der besten Routen für all jene Entdecker, die einen Blick auf die besten Teile Schottlands werfen wollen. Sie ist eine der beliebtesten Routen und ist ca. 95 Meilen lang, da sie von Milngavie über den Ben Nevis, einem der höchsten Punkte der britischen Inseln, nach Fort William führt. Während dieser Tour können Sie die große Vielfalt an Landschaften und die Schönheit der westlichen Highlands entdecken.

Kalalu, Hawaii

Der Kalalau-Pfad ist möglicherweise einer der bekanntesten und auch einer der beeindruckendsten. Er ist etwa 17 Kilometer lang, was ungefähr 10,5 Meilen entspricht, und Sie können durch eine der beeindruckendsten Klippen wandern, bis Sie einen der besten und auch unbekannten Strände auf Hawaii erreichen.

Genauer gesagt kommen Sie am Kalalau Beach an, der ein Paradies mit türkisfarbenem Wasser und weißem Sand ist. Die Route beginnt am Kee Beach und führt Sie über die Klippe nach Na Pali, wobei Sie fünf Täler mit Wasserfällen durchqueren. Falls Sie es verpasst haben, in einem früheren Beitrag finden Sie die höchsten Wasserfälle der Welt.

Bibbulmun, Australia

Dies ist die perfekte Route für alle Naturliebhaber und diejenigen, die Outdoor-Aktivitäten durchführen möchten. Der Weg ist ca. 621 Meilen lang und Sie können vollständig in all die Wunder eintauchen, die der Südwesten Australiens verbirgt, da diese Route von Kalamunda bis zur Stadt Albany verläuft. Während dieser Tour können Sie durch Naturparks, Wälder und Küsten wandern, die in neun Abschnitte unterteilt sind, da Sie verschiedene Ausflüge machen können.

Cinque Terre, Italy

Die letzte Route, die wir kommentieren wollen, ist die Cinque Terre in Italien, und diese ist perfekt für die romantischsten und vor allem für Liebhaber der europäischen Kultur. Es ist auch perfekt, um als Familie und sogar mit Kindern zu tun, da Sie die bunten Dörfer am Rande des Mittelmeers besuchen werden.

Auf einer 12 Meilen langen Strecke kommen Sie durch Monterosso al Mare, Vernazza, Corniglia, Manarola und Riomaggiore und können die spektakulärsten und einzigartigsten Eigenschaften jedes der verschiedenen Dörfer genießen. Die Monate April, Mai und Juni sind die besten, um diese Orte zu genießen, da die Temperaturen immer noch ideal sind und sie im Sommer auch eher überfüllt sind.

Die besten Wanderwege und tollen Orte in den USA

Wenn Sie hingegen eine Wanderroute durch die Vereinigten Staaten machen wollen, werden wir hier die 3 besten Routen besprechen, die Sie machen können:

Grand Canyon North Rim

Der Grand Canyon von Colorado ist zweifelsohne eines der bekanntesten Reiseziele und auch eine der beliebtesten Routen. Er ist eines der größten Weltwunder und durch diese Route werden Sie eine der besten Aussichten entdecken, die Sie genießen können, zusätzlich zu einem der besten Orte für Trekking schätzen.

Olympic National Park

Der Olympic National Park, der sich in Washington befindet, ist einer der besten Orte für Wanderungen mit der Familie, Paaren oder Freunden. Und vor allem ist er perfekt für all jene Abenteurer, die einen der einzigartigsten Strände der Welt besuchen möchten. Genauer gesagt führt diese Route durch verschiedene Strände vom National Marine Sanctuary der Olympic Coast zum Olympic National Park. Die Strecke beträgt etwa 70 Meilen hin und zurück und Sie sollten auf alle Wetterbedingungen vorbereitet sein, von Hitze bis Regen.

Hayduke

Die nächste Route, die wir besprechen wollen, ist der Hayduke, der zwischen Utah und Arizona liegt. Dies ist der perfekte Weg für all jene Wanderer, die mehrere Monate in der Natur und sogar in der Wüste wandern wollen. Es ist eine 800 Meilen lange Route, die vom südlichen Utah bis zum nördlichen Arizona durch sechs Nationalparks führt.

Gibt es hundefreundliche Wanderwege?

Wenn Sie eine Wanderroute mit Ihrem Hund machen wollen, müssen Sie wissen, dass es möglich ist, da es zahlreiche Routen gibt, die Sie mit Ihrem Hund machen können. Doch bevor wir uns zu den besten hundefreundlichen Wanderwegen äußern, geben wir Ihnen einige Tipps.

Bevor Sie mit Ihrem Hund wandern, ist es ratsam, Ihren Tierarzt zu konsultieren, ob er oder sie dazu in der Lage ist, da einige der Wege eine große Anstrengung für Ihr Haustier darstellen können. Dazu müssen Sie über das Maß an körperlicher Aktivität sprechen, das Ihr Partner je nach seiner Rasse, seinem Alter usw. leisten kann.

Außerdem müssen Sie sicherstellen, dass alle Impfungen und andere Behandlungen gegen Schädlinge auf dem neuesten Stand sind. Schließlich wird empfohlen, dass Sie, wenn Ihr Hund nicht an lange Spaziergänge gewöhnt ist, mit kurzen Spaziergängen beginnen.

Biltmore Estate

Die erste Route, die Sie mit Ihrem Hund machen können, ist das Biltmore Estate in Asheville, North Carolina. Dies ist ein einfacher und ruhiger Weg, den Sie leicht mit Ihrem Haustier machen können, da sie willkommen sind, das Gelände zu erkunden, und Sie können auch in Restaurants mit ihnen gehen.

The Cascades at Lake Mohegan 

Der nächste Ort, den wir empfehlen, sind die Lake Mohegan Wasserfälle in Fairfield, Connecticut. Wir wollten diesen Ort einbeziehen, da Sie hier verschiedene leichte und mittelschwere Wanderwege entdecken können und es daher kein Problem für Sie und Ihren Partner darstellen wird.

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email

Newsletters

Melden Sie sich für neue Nachrichten von Roll & Feel an

BLEIBEN SIE IN KONTAKT MIT UNSEREN NEUESTEN
NACHRICHTEN