Rectangle 3

Es ist Zeit zu “Roll and Feel"

Lorem ipsum

Es ist Zeit zu “Roll and Feel"

Rectangle 3

Diese 3D-Straßenmalereien sind absolut faszinierend

mysterious caves

Da wir vor kurzem über berühmte Straßenkunst gesprochen haben, wollen wir jetzt weiter über die berühmtesten beeindruckenden 3D-Kunstwerke sprechen, damit du diese Art von Kunstwerken und auch einige großartige 3D-Straßenkünstler kennenlernen können. 

3D-Straßenkunst ist ein neuer künstlerischer Ausdruck, der sich ständig weiterentwickelt und darin besteht, verschiedene Techniken zu verwenden, um visuelle Werke an öffentlichen Orten zu schaffen. Ziel ist es, den Betrachter zu überraschen, indem in ihnen eine optische Täuschung erzeugt wird, die den Verstand täuschen kann. 

Die berühmtesten 3D-Straßenkunstwerke, die man kennen muss

Die mysteriöse Höhle

Diese ist eine der bekanntesten Werke des Künstlers Edgar Müller. Dieses Werk ist berühmt, weil es die Fähigkeit des Künstlers zeigt, mit Perspektive und Tiefe umzugehen, so dass es aussieht, als gäbe es wirklich geheimnisvolle Höhlen mitten in einer verkehrsreichen Straße.

Die Musen

We want to talk also about the artist Kurt Wenner and specifically about his work Muses, which we have selected because, although it is a 3D work painted on the ground, it really looks like an old painting similar to the ones painted by the ancient artists.

Wir wollten auch über den Künstler Kurt Wenner sprechen und speziell über sein Werk Musen, das wir ausgewählt haben, weil es, obwohl es ein auf den Boden gemaltes 3D-Werk ist, wirklich wie ein altes Gemälde aussieht, das den Gemälden der antiken Künstler ähnelt.

muses

Lavaausbruch

Wir wollten ein anderes Werk von Edgar Müller auswählen. Der Lavaauusbruch ist speziell in Irland angesiedelt und zeigt eine Szene aus einem Horrorfilm, in der die Straße zu versinken beginnt, bis alles zu einem grossen Lavastrom wird.

lava burst

EasyJet 3D Straßenmalerei

Mit dem Aufkommen dieser Art von Kunst wollten viele Marken diese Ressource nutzen und 3D-Straßenkunst in ihrer eigenen Werbekampagne umsetzen. Eines der bekanntesten Beispiele ist die Zeichnung, die von der Firma EasyJet in Edinburgh angefertigt wurde. Durch sie werden Menschen eingeladen, zu reisen und ihren Urlaub zu genießen.

Einige großartige 3D-Straßenkünstler

Nachdem du die wichtigsten Werke kennengelernt hast, möchten wir, dass du auch die besten 3D-Straßenkünstler der Welt kennenlernst. 

Edgar Müller

Edgar Müller ist ein deutscher Künstler und einer der bekanntesten 3D-Malerei-Straßenkünstler der Welt. Seine Faszination für die Malerei begann als er jung war, bis er zu dem großen Künstler wurde, der er heute ist. Auf autodidaktische Weise begann er, nach neuen Wegen zu suchen, sich durch dreidimensionale Straßenkunst auszudrücken und seinen eigenen Stil zu kreieren. Beeinflusst von seinen Kenntnissen der traditionellen Malerei und der modernen Kommunikation, zeichnet sich Müller durch einen einfacheren und grafischeren Stil aus, mit dem er den Betrachter herausfordern will.

Kurt Wenner

Kurt Wenner ist ein amerikanischer Künstler, der für seine 3D-Straßenmalerei bekannt ist. Er begann zu malen, seit er sehr jung war, als er einen Straßenkünstler dabei sah. Dann begann er, verschiedene Kunstwerke auf jedem Untergrund (von Asphalt, Bürgersteigen und sogar Hauswänden) zu schaffen, um schließlich der große Künstler zu werden, den wir heute kennen. Während all dieser Jahre hat er für die NASA, Absolut und viele andere große, weltweit bekannte Marken gearbeitet.

Julian Beever

Julian Beever ist ein britischer Künstler, der dafür bekannt ist, dass er 3D-Kreidezeichnungen auf Pflaster mit der Technik der Anamorphose erstellt, um eine optische Täuschung zu erzeugen. Dank der Technik, die er in seinen Zeichnungen verwendet, ist er in der Lage, nicht nur den Gesetzen der Perspektive, sondern auch den Gesetzen der Zeichnung zu trotzen, wenn er realistische Werke schafft.

Leon Keer

Leon Keer ist ein niederländischer Künstler, der dank der großartigen Werke, die er in 3D erstellt, als einer der einflussreichsten des Jahrzehnts betrachtet werden kann. Sein Einfluss rührt von seinem großen repräsentativen Stil her, der sich durch eine anamorphotische Gestaltung auszeichnet, so dass der Betrachter in seine Werke eintritt und er gleichzeitig ein Teilnehmer ist. Keer möchte mit seinen Werken Botschaften ausdrücken, die sich auf soziale Probleme, auf den Klimawandel und die Welt im Allgemeinen konzentrieren.

3D-Straßenkunst-Illusionen, die dich zweifeln lassen werden

  1. Die Gletscherspalte: Dieses von dem bereits erwähnten Edgar Müller gemalte Straßenkunstwerk stellt eine superrealistische Gletscherspalte nach, die der Antarktis selbst entnommen zu sein scheint.
  2. Tunnelvision: dieses Werk des lokalen Künstlers Blue Sky, das auf einem Parkplatz in der Innenstadt von Columbia entstand, ist ein 15 Meter x 23 Meter großes Gemälde, das einen Tunnel zeigt, der in eine Fantasiewelt zu führen scheint. Wir sind sicher, dass mehr als ein Fahrer durch das Aussehen dieser Wand verwirrt geworden ist.
  3. Schwebende Formen: Dieses minimalistische Gemälde von Felice Varini, einem in der Stadt Paris lebenden Künstler, basiert auf dem Konzept, dass man, wenn man sich in einem exakten Punkt positioniert, das ganze Gemälde sieht. Dieses Typ von Gemälden verwirren das Auge des Betrachters und sein Konzept der Perspektive.
  4. Siete Punto Uno: Diese unglaublich realistische 3D-Illustration des Straßenkünstlers John Pugh, die eine Wand in Los Gatos, Kalifornien, schmückt, trickst unsere Augen aus, so dass wir fast glauben, die Szene der zerbrochenen Wand sei real. Aber Tatsache ist, dass sogar die Frau, die in die Ruine schaut, nur ein weiterer Teil des Gemäldes ist.

Unglaubliche 3D-Kreidekunst auf dem Bürgersteig… Ja! Kreide!

Die meisten der Künstler, die wir bereits erwähnt haben, verwenden Kreide für ihre Gemälde. Einige dieser mit dieser Technik geschaffenen Gemälde sind “Der Wasserfall” des berühmten Edgar Müller, die “Tschechische Cursor-Installation” von Kurt Wenner oder “Swimming Pool” von Julian Beever. Unten siehst du Fotos von jedem einzelnen von ihnen.

Hast du, nachdem du all diese 3D-Gemälde gesehen hast, Lust auf Street-Art-Tourismus?

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email

Newsletter

Melden Sie sich für neue Nachrichten von Roll & Feel an

Bleibe in Kontakt mit unsere neueste Nachrichte