Roblox: eine Online-Spielplattform und ein System zur Erstellung von Spielen

Was ist Roblox? Entdecke alles über die Plattform

Was ist Roblox? Es ist ein Online-Videospiel mit mehreren Spielern, bei dem die Benutzer ihre eigenen virtuellen Welten erstellen und mit anderen Benutzern interagieren können. Die Spieler können ihre eigenen Welten mit Hilfe einer Plattform namens Roblox Studio kostenlos erstellen.

Roblox hat von der Gesellschaft im Allgemeinen und von den Spielern überwiegend positive Kritiken erhalten und ist eines der beliebtesten Spiele des Jahrzehnts.

Und wann wurde es hergestellt? Es wurde im Jahr 2004 gegründet.

Wer hat Roblox geschaffen? Es wurde von David Baszucki und Erik Cassel in San Mateo, Kalifornien, geschaffen, wo sich auch heute noch der Hauptsitz befindet.

Roblox-Spiele-Katalog

In Roblox erkunden die Spieler 3D-Welten. Die Aktivitäten in jeder Welt können von der Erkundung und der Herstellung von Gegenständen über das Sammeln von Ressourcen bis hin zu Minispielen und Kämpfen reichen.

Die Spieler können ihre virtuellen Charaktere mit verschiedenen Elementen individuell gestalten und auch ihre eigene Kleidung entwerfen. Sie können auch Gegenstände sammeln und tauschen (dies mit Prämie), insbesondere Sammlerstücke oder Gegenstände in limitierter Auflage, und haben die Möglichkeit, Animationen auf ihren Charakteren zu verwenden. Die Möglichkeiten in Roblox sind unendlich!

Einige Roblox-Spiele, die an Bedeutung gewonnen haben, sind diese: 

  1. Adopt me!: Es handelt sich um ein von der DreamCraft-Gruppe entwickeltes Rollenspiel, bei dem der nominelle Schwerpunkt auf Spielern liegt, die sich als Eltern ausgeben, die ein Baby oder adoptierte Babys adoptieren, obwohl der Schwerpunkt auf der Adoption und Pflege vieler verschiedener Haustiere liegt, die mit anderen Spielern ausgetauscht werden können. Bis Juli 2020 wurde das Spiel mehr als zehn Milliarden Mal gespielt, was es zum meistgespielten Spiel in ganz Roblox macht. Die höchste Anzahl gleichzeitiger Adopt Me!-Spieler hat 1,7 Millionen erreicht.
  2. MeepCity: MeepCity ist ein vom Benutzer alexnewtron entwickeltes Spiel, das Ähnlichkeiten mit Club Penguin und Toontown Online aufweist, Spiele, die der Schöpfer von MeepCity in seiner Kindheit gespielt hat. MeepCity ist das am zweithäufigsten besuchte Spiel auf der Plattform und war das erste Spiel, das eine Milliarde Besuche erreichte.
  3. Piggy: Piggy ist ein von Nutzern geschaffenes (von MiniToon erstelltes) episodisches Komödien- und Horrorspiel, das die Kinderserie Peppa Pig mit dem Horrorspiel Granny kombiniert, das im Januar 2020 entstand.  
  4. Jailbreak: Dieses Spiel wurde von der Badimo-Gruppe um das Genre der Polizisten und Diebe herum entwickelt. Obwohl es immer wieder von anderen Spielen übertroffen wurde, gilt es als das beliebteste Roblox-Spiel, da es sich in den Spitzenpositionen der Popularität gehalten hat.
  5. Tower of Hell: Tower of Hell ist ein von der Gruppe YXCeptional Studios entwickeltes Spiel, bei dem es darum geht, die Spitze eines zufällig generierten Turms zu erreichen. Dieser Turm wird jede achtminütige Runde neu gestartet, wobei die Spieler mehrere “schwierige” Hindernisse überwinden müssen, mit dem Risiko, dass sie beim geringsten Fehler ihren Fortschritt in der Runde verlieren können. Dies ist eines der berühmtesten Roblox-Horrorspiele. 
  6. Mad City: Mad City ist ein Spiel, das von der Gruppe Schwifty Studios entwickelt wurde, die wie Jailbreak zum Genre Bullen und Räuber gehört, und da es so ähnlich ist, hat Mad City viele negative Kritiken erhalten.
  7. Arsenal: Arsenal ist ein First-Person-Shooter-Spiel (FPS), das von der Gruppe ROLVe Community entwickelt wurde und auf dem Spielmodus Arms Race aus dem Videospiel Counter-Strike basiert: Globale Offensive. Während jeder Runde müssen die Spieler Kills oder Assists erhalten und schließlich 32 Kills erreichen.

Weitere berühmte Spiele im Roblox-Katalog sind Royale High (erstellt von callmehbob), Welcome to Bloxburg (erstellt von Coeptus) und Work in a Pizzeria (erstellt von Dued1).

Wie viele Personen spielen in Roblox?

Seit Oktober 2019 hat es mehr als 5 000 000 Spieleautoren und mehr als 100 Millionen aktive Spieler pro Monat.

Und….wie viele aktive Benutzer hat Roblox pro Monat? Roblox hat zur Zeit etwa 64 Millionen aktive Benutzer pro Monat.

Das Spiel zählt mit Ereignissen, die von Zeit zu Zeit auftauchen und den Spielern im Austausch für die Erfüllung von Missionen virtuelle Gegenstände in verschiedenen Spielen zur Verfügung stellen. Einige dieser Veranstaltungen werden von Marken gesponsert.

Roblox, ist es kostenlos? Wie wird gespielt?

Wirklich? Ist Roblox frei? Ja, Roblox ist ein Online-Mehrspieler-Spiel, das kostenlos gespielt werden kann! Jetzt, da du weißt, dass es kostenlos ist, zeigen wir dir ein bisschen, wie man Roblox spielt und wie es funktioniert.

Nachdem du es heruntergeladen hast, registrierst du dich, um einen Account zu erstellen. Zuerst wirst du nur nach einem Nickname, einem Passwort und einem Geburtsdatum gefragt. 

Nachdem du deinen Avatar erstellt und nach deinen Wünschen angepasst hast, bekommst du ein kleines Grundstück im Roblox-Universum und einen Werkzeugkasten, in dem du die erworbenen Gegenstände aufbewahren kannst. Die Idee von hier aus ist, dass du Welten betrittst, die “Spiele im Spiel”, oder dass du deine eigenen erschaffst. Welten werden mit Teilen unterschiedlicher Größe und aus verschiedenen Materialien, wie z. B. LEGO, erschaffen, die dann mit anderen Nutzern geteilt werden können.

Während die Anwendung kostenlos ist, gibt es ein kostenpflichtiges Abonnement, das eine Erweiterung des Erlebnisses bietet. Dieses Abonnement beinhaltet unter anderem Premium-Avatar-Aktualisierungen, das Erstellen von Gruppen, die Möglichkeit, Gegenstände zu verkaufen oder zu tauschen und das Entfernen von Werbung.

Wie macht man ein Spiel in Roblox?

Wenn du dich immer noch fragst, wie man ein Spiel in Roblox erstellt, findest du hier die Antwort. Mit Roblox Studio kannst du Millionen von Videospielen erstellen, und sogar neue Genres. Es ist eine Welt der Möglichkeiten, in der du die Gesetze der Physik ändern, Objekte hinzufügen, Regeln festlegen kannst… alles, was du dir vorstellen kannst. Du kannst in der Spielbibliothek von Roblox nachschauen, andere Beispiele von Spielen, die andere Benutzer erstellt haben. 

Du brauchst keine Programmierkenntnisse zu haben, um ein Spiel in Roblox zu erstellen, obwohl das ideal wäre. Mit dem Roblox-Editor kannst du deine Spiele erstellen, indem du Objekte in die Roblox-Vorlage ziehst und ihnen einige Funktionen wie Bewegen, Schießen, Würfeln usw. zuteil werden lässt. Allerdings gibt er dir nicht die Freiheit, etwas aufwendigeres zu machen.

Welche Programmiersprache benutzt Roblox?

Die Roblox-Spieleengine verwendet eine Programmiersprache namens Lua, die einfach zu erlernen und zu benutzen, mächtig und weit verbreitet ist. In der Programmiersprache von Roblox machen sie eine Mischung aus Lua und auch C++. Diese Programmiersprache ist im Vergleich zu anderen aus anderen Spielen sehr einfach, also verliere nicht den Glauben und fange an, dein Traumspiel mit Roblox zu programmieren.

Entweder du willst einfach nur Spaß haben oder du willst ein professioneller Programmier-Guru werden, dann ist Roblox dein Platz! 

Worauf wartest du, um es auszuprobieren? Fang an, einen Account zu erstellen und entdecke, wie viele Leute gerade Roblox spielen und welche unterschiedlichen Standpunkte du durch das Spielen eines so facettenreichen Spiels erreichen kannst.

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email

Newsletter

Melden Sie sich für neue Nachrichten von Roll & Feel an

BLEIBE IN KONTAKT MIT UNSERE NEUESTE NACHRICHTEN