Rectangle 3

Es ist Zeit zu “Roll and Feel"

Lorem ipsum

Es ist Zeit zu “Roll and Feel"

Rectangle 3

Skateboarding: die mythischen Marken

Skateboarding: die mythischen Marken. Mann übt Skateboardfahren

Beim Skateboarden geht es nicht nur darum, Sport zu treiben, da es zu einem Lebensstil geworden und eine identifizierende Art der Bekleidung ist. Die großen und mythischen Bekleidungsmarken verstehen, dass der Stil des Skateboardens von der Einstellung aber auch von der Praktikabilität geprägt ist, deswegen bieten sie das immer durch ihre Kleidungen.

Skateboard-Bekleidungsmarken

Wie wir bereits erwähnt haben, Skateboarden ist vor allem einen Lebensstil, bei dem die Art und Weise, wie man sich kleidet, hervorsticht. Aus diesem Grund werden wir die besten Skatewear-Marken der Welt kommentieren:

1. Die erste ist eine der wohl bekanntesten Marken: Vans. In den 70er Jahren und als Folge des Skateboard-Fiebers begann Vans, neue Schuhmodelle zu entwerfen mit dem Ziel, die Marke der Wahl für alle Skater einer Generation zu werden. Dies war der große Beginn der Marke in diesem Sport bis heute.

2. Santa Cruz ist die nächste Marke, zu der wir Stellung nehmen wollen. Diese ist auch eine der wichtigsten und bekanntesten Marken, die im Jahr 1973 unter der Leitung von drei Freunden, die damals Surfbretter herstellen, gegründet wurde. Sie begann als eine auf die Herstellung von Skateboards spezialisierte Marke, für die sie ikonische Boards und Grafiken entwarfen, die sie später in ihre Kleidungsentwürfe aufnahmen und somit ein Verbündeter der Fahrer waren.

3. Supreme unterscheidet sich dadurch, dass es sich durch seinen Lebensstil verkauft. Es wurde 1994 von James Jebbia gegründet und entstand aus der Leidenschaft seines Gründers für das Skateboarden. Es handelt sich um eine Marke, die von der städtischen Kultur und der Popkultur beeinflusst ist, und derzeit ist sie als eine grenzüberschreitende Marke bekannt, die ihre eigenen Trends entwickelt, indem sie ihre Produkte nur begrenzt verkauft und Kooperationen eingeht, die niemanden gleichgültig lassen.

4.Nach seinem Umzug nach San Francisco gründete der berühmte New Yorker Skater Keith Hufnage die bekannte Marke HUF. Es begann als eine Marke, die sich ausschließlich den technischen Elementen des Sports widmete, aber aufgrund ihres großen Erfolgs beschloss sie 2002, ihre Marke durch die Schaffung einer eigenen Bekleidungs- und Produktlinie zu erweitern. Nach mehr als einem Jahrzehnt seit seiner Gründung ist HUF heute eine große unabhängige Marke für hochwertige Skateboardbekleidung, Sneakers und andere Artikel.

5. Die nächste Marke, zu der wir Stellung nehmen wollen, ist Palace. Es wird davon ausgegangen, dass dies die einzige Marke ist, die mit Supreme konkurriert. Im Vergleich zu den zuvor genannten Marken ist Palace eine recht junge Marke, da sie 2009 von Lev Tanju mit dem Konzept geschaffen wurde, Kleidung und Accessoires von höchster Qualität und höchstem Design zu kreieren. Ihre Anpassung an den Markt war natürlich und sie ließ sich in Skate- und Streetwear-Geschäften nieder.

Logos der Skateboard-Marken

Die Marken haben durch ihr Logo definiert, was Skateboarding und seine Ästhetik heute sind. Im Laufe der Jahre sind immer minimalistischere Logo-Designs entstanden, bei denen der Gebrauch von Wörtern vorherrscht. Insbesondere ist der Name der Marke durch solide und dicke Schriften dargestellt, wie wir sie bei Marken wie Vans, Santa Cruz oder Supreme sehen können. Außerdem ist es wichtig, die Verwendung anderer Elemente wie Abbildungen oder geometrische Formen wie im Palace-Logo hervorzuheben.

Skateboard-Schuh-Marken

Viele Bekleidungsmarken neigen auch dazu, Schuhe zu verkaufen. Aus diesem Grund werden wir die besten Schuhmarken für das Skateboarden kommentieren und ihren Look vervollständigen.

Hier sollen wir über die Marke Vans und ihr Modell Vans Sk8-Hi Casual Skate Shoes sprechen. Es ist vom Vans-Klassiker Old Skool inspiriert und ist eines der meistverwendeten Schuhmodelle dank des Schutzes, den es durch die Verstärkung der Zehenkappen bietet, um wiederholtem Gebrauch standzuhalten.

 

Das nächste Schuhmodell, das wir zur Diskussion stellen wollen, ist der Adidas Seeley Skate-Schuh. Die Marke Adidas verfügt über eine große Auswahl an Skateschuhen, und das Modell Seeley Skate Shoe zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass es dank seiner Haltbarkeit und Widerstandsfähigkeit das Skateboarden auf eine neue Ebene bringt.

Zum Schluss wollen wir dich noch die DC Men’s Court Graffik Skate Schuhe zeigen. Eine Marke, die eine spezielle Produktlinie für das Skateboardfahren hat, in der sich ihre Schuhe durch ihre dicke Sohle auszeichnen, die großen Halt und mehr Komfort bietet. Wir heben das Modell DC Men’s Court Graffik Skate Shoes hervor, weil es alle Anforderungen erfüllt, die man braucht, um einen großartigen Tag auf dem Skateboard zu genießen.

 

Skateboard-Deck-Marken

Welche Deckmarken waren im Jahr 2020 beliebt? Als nächstes werden wir eine Liste mit Empfehlungen für große Marken für Skateboard-Decks auf dem Markt im Jahr 2020 erstellen. Das Deck ist der vordere Teil, auf dem man Schlittschuhe fährt.

Powell Golden Dragon Flying Dragon Complete Skateboard: Falls du ein professioneller Skater bist, ist dies dein Deck. Es ist so konzipiert, dass es starker Beanspruchung standhält, damit du es in deinen besten Stil einsetzen kannst. Derzeit ist es eines der besten Decks in Bezug auf Qualität und Preis.

Element Section Black 7.75: Element ist eine große Marke, die sich auf die Herstellung hochqualitativer Decks konzentriert, dank der Verwendung der fortschrittlichsten Technologie in Verbindung mit den besten Materialien. Auf diese Weise schaffen sie ein modernes Deck von höchster Qualität und Funktionalität.

Bamboo Skateboards Green Fish Graphic: Bamboo ist eine weitere Marke, die sich durch die Herstellung qualitativ hochwertiger Decks auszeichnet, die für alle Lernstufen geeignet sind. Sie bietet Flexibilität und Haltbarkeit, die zu einer guten Leistung führen.

Marken von Skateboard-Rädern

Welche Marke von Skateboard-Rädern ist die beste? Welche Räder sind die besten? Hier ist eine kleine Liste der besten Marken von Rädern um all deine Zweifel auszuräumen:

Ricta Clouds 78a Skateboard Rädern: Dieser Radtyp ist sehr verbreitet, da er schnell und reibungslos mit einem harten und soliden Kern funktioniert. Es hat eine moderne Form, die sich an jede Art von Untergrund anpasst und ein gutes Maß an Griffigkeit und Traktion bietet.

Mini-Logo Skateboards A-cut 101A Skateboard Rädern (56mm): Dies ist unsere zweite Empfehlung, die als eines der besten Radtypen angesehen wird, da sie es uns ermöglicht, eine höhere Leistung als andere Räder, die derzeit auf dem Markt sind.

Santa Cruz Slime Ball Vomits Skateboard Wheels (60mm 97a): Santa Cruz bietet auch ein originelles und hochwertiges Rad, das Stabilität und gute Traktion garantiert.

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email

Newsletter

Melden Sie sich für neue Nachrichten von Roll & Feel an

Bleibe in Kontakt mit unsere neueste Nachrichten