Rectangle 3

Es ist Zeit zu “Roll and Feel"

Lorem ipsum

Es ist Zeit zu “Roll and Feel"

Rectangle 3

The Witcher Saison 2: Entdecke, was bisher bekannt ist

04_01

Sicherlich klingt dir The Witcher bekannt, denn sie eine der bekanntesten Netflix Serien ist und wird weiterhin die Empfindung der Audienz schaffen. Schon vor der Veröffentlichung der ersten Saison war bekannt, dass diese Serie eine zweite Saison haben würde. Die Aufnahme der zweiten Saison musste wegen des Coronavirus verschoben werden, aber seit letztem August ist sie bereits wieder aufgenommen worden, was bedeutet, dass die zweite Saison immer näher rückt. 

Falls du einer der wenigen Menschen bist, die immer noch nicht wissen, worum es bei The Witcher geht, werden wir dir kurz erzählen, worum es sich dabei handelt. Es handelt sich um eine Reihe von Dramen und dunklen Fantasien, die auf den Büchern des Schriftstellers Andrzej Sapkowski basiert sind und von den Abenteuern des Monsterjägers Geralt von Rivia auf dem Kontinent erzählen, dem Land, in dem die Serie spielt und in dem Menschen, Elfen und andere Kreaturen leben. 

Wenn du hingegen zu den vielen Menschen gehörst, die nicht länger warten können, lies weiter, um alles über die Staffel 2 von The Witcher zu erfahren: die Eröffnung, den Trailer und vieles mehr.  Entdecke was bisher bekannt ist dank dieser Post.

Wann ist das Erscheinungsdatum von der zweiten Saison von The Witcher?

Da sich die Dreharbeiten für die zweite Staffel von The Witcher verzögert haben, gibt es immer noch kein genaues Datum für die Premiere dieser neuen Saison. Obwohl Netflix das offizielle Datum noch nicht bekannt gegeben hat, wurde bestätigt, dass es im nächsten Jahr 2021 sein wird. 

Die Zuschauer haben bereits ihre eigenen Schlüsse gezogen. Die Produktion und Postproduktion der ersten Saison wurde in 14 Monaten vom Beginn der Dreharbeiten bis zur Veröffentlichung auf der Streaming-Plattform durchgeführt. Wenn also die Produktion dieser zweiten Staffel ab Februar 2020 erfolgt ist, wird sie nach diesen Berechnungen für das Frühjahr 2021 verfügbar sein.

The Witcher Saison 2: Besetzung und neue Charakter

Nach vielen Gerüchten zog es Netflix vor, eine offizielle Besetzung zu machen. Viele der Charaktere, die bereits in der ersten Saison auftraten, werden in dieser Fortsetzung weiterhin auftreten. So werden Henry Cavill weiterhin als Geralt, Freya Allan als Ciri, Anya Chalotraas Yennefer, Joey Batey als, JaskierMimi Ndiweni als Fringilla … 

Unter den neuen Charakteren sticht vor allem der Auftritt des bekannten Schauspielers Kristofer Hivju hervor, der in Game of Thrones die Figur von Tormund Giantsbane spielt. Weitere Schauspieler, die ebenfalls an dieser zweiten Saison teilnehmen werden, sind Yasen Atour (Coën), Paul Bullion (Lambert), Thue Ersted Rasmussen (Eskel), Aisha Fabienne Ross (Lydia), Agnes Bjorn (Vereena) und Mecia Simson (Francesca).

Neuigkeiten zum Trailer?

Da bisher nur sehr wenig von der Serie gedreht wurde, war es bisher nicht möglich, einen Trailer zu entwickeln. Dennoch gab Netflix am 26. August als Belohnung für die Verzögerung der Serie bekannt, dass eine Dokumentation zur Verfügung steht, in der die Zuschauer sehen können, wie die Serie aufgenommen wird. 

In der 30-minütigen Dokumentation werden Interviews mit den verschiedenen Charakteren, die die Besetzung und das Team bilden, sowie Bilder gezeigt, die noch nie gesehen wurden. 

Wo wird die zweite Saison von der Fantasy-Serie The Witcher gefilmt und was ist die Handlung?

Wie man bereits in der ersten Saison von The Witcher sehen könnten, wurden zahlreiche Szenen an bekannten Schauplätzen aufgenommen, weshalb die Drehorte der Serie bei den Anhängern der Serie große Erwartungen wecken

Obwohl Netflix nicht alle Drehorte bestätigt hat, hat die Firma erklärt, dass die Hauptfotografie der zweiten Saison in London stattfinden wird, obwohl die konkreten Drehorte noch nicht bekannt sind. 

In dieser zweiten Saison werden Handlungen, die in der ersten Saison nicht fertig gestellt wurden, weiter entwickelt. Einige Aspekten werden von den Drehbuchautoren korrigiert sein: einerseits wird die zweite Saison in der Zeitachse nicht so verwirrend sein, da sie nicht nur von den Büchern inspiriert sein wird, sondern auch neue Geschichten zur Handlung beisteuern wird, Sie wollen einer Serie mit eigener Identität werden. 

In dieser neuen Saison werden die Figuren Cahir und Fringilla im Konflikt mit Nilfgaard eine größere Rolle spielen, und außerdem wird es eine andere Vision der Kämpfer Cahir (Eamon Farren) und Fringilla (Mimi Ndiweni) geben, die beide aus der Position der Bösewichte herausnimmt.

Wie viele Saisons wird es geben?

Es gibt Gerüchte, dass The Witcher bis zu sieben Saisons auf Netflix haben könnte. In zahlreichen Interviews hat Laura Hisrich, die Regisseurin der Serie, erklärt, dass sie daran arbeiten, die Charaktere noch weiter zu entwickeln, ohne den Zuschauer zu ermüden, und die gesamte Magie und Erzählung der Bücher an dieses neue Medium anzupassen. 

Trotz der Tatsache, dass eine Reihe von Geschichten erarbeitet wurde, aus denen 7 Jahreszeiten gemacht werden können, ziehen es die Schöpfer der Serie vor, sich auf jede der Jahreszeiten zu konzentrieren, um jede der Handlung zu erleben und den Zuschauer immer in der Schwebe zu halten. 

Weitere Netflix-Nachrichten über The Witcher

Nach einer von Parrot Analytics durchgeführten Studie war The Witcher im Februar die am meisten konsumierte und gesehene Serie und wurde damit zu einer der weltweit am stärksten gefestigten Serien vor The Mandalorian. 

Nach ihrem Erfolg ist die Zuschauerzahl zurückgegangen, obwohl immer noch von einem großen Phänomen die Rede ist, das eine große Zahl von Zuschauern anzieht, die nicht nur Anhänger sind, sondern auch Kommentare abgeben und eine große Medienwirkung in sozialen Netzwerken erzeugen. 

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email

Newsletter

Melden Sie sich für neue Nachrichten von Roll & Feel an

Bleibe in Kontakt mit unsere neueste Nachrichten